MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Andreas Ivanschitz

Andreas Ivanschitz

österreichischer Fußballspieler
Geburtstag: 15. Oktober 1983 Eisenstadt
Klassifikation: Fußball
Nation: Österreich
Erfolge/Funktion: Nationalspieler
Österreichischer Meister 2005
Österreichs Fußballer des Jahres 2003

Internationales Sportarchiv 38/2012 vom 18. September 2012 (os)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 45/2018


Nach einem kometenhaften Aufstieg geriet die Karriere des Andreas Ivanschitz mit seinem Wechsel von Rapid Wien zu Red Bull Salzburg abrupt ins Stocken. Mit den Hütteldorfern noch österreichischer Meister und zudem fester Bestandteil des österreichischen Nationalteams, war der Burgenländer beim Millionenklub plötzlich nur noch Reservist. Dieser unbefriedigenden Situation versuchte er im Sommer 2006 entgegenzuwirken, als er einem Verleih zu Panathinaikos Athen zustimmte. Dort gab er seiner Karriere neue Impulse und wurde nach der EM-Endrunde sogar bis 2012 verpflichtet. Doch nach seiner dritten Saison in Athen wechselte der Österreicher im Sommer 2009 zu Mainz 05 in die Deutsche Bundesliga. Hier hoffte er, sich mit guten Leistungen auch wieder für das ÖFB-Team aufzudrängen. Die Rückkehr in die rotweißrote Auswahl gelang dem Mittelfeldspieler allerdings erst im Spätherbst 2011.

Laufbahn

Die Freude am Fußballspielen entdeckte Andreas Ivanschitz bereits in ganz jungen Jahren, als er nur einen Steinwurf vom Elternhaus entfernt auf der sogenannten "Karliwiesn" begann, zusammen mit seinen älteren ...


Die Biographie von Andreas Ivanschitz ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library