MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Diego

brasilianischer Fußballspieler
Geburtstag: 28. Februar 1985 Ribeirao Preto
Klassifikation: Fußball
Nation: Brasilien
Erfolge/Funktion: Nationalspieler
Portugiesischer Meister und Pokalsieger 2006
Gewinner der Copa América 2004 und 2007
DFB-Pokalsieger 2009
Europa-League-Sieger 2012

Internationales Sportarchiv 17/2013 vom 23. April 2013 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 47/2021


Der Brasilianer Diego Ribas da Cunha, kurz Diego, wurde bereits während seiner Zeit beim FC Santos, den er als 17-Jähriger 2002 zur brasilianischen Meisterschaft führte, auf eine Stufe mit Pelé gestellt. 2004 wechselte das Supertalent zum FC Porto, wo er jedoch in seinem zweiten Jahr von Trainer Co Adriaanse häufig auf die Bank gesetzt wurde. Zur Saison 2006/07 ging der torgefährliche Filigrantechniker zu Werder Bremen, wo er sich bald zum überragenden Spieler der Bundesliga aufschwang und vom Kölner Express zum "Bundesliga-Pelé" ernannt wurde (zit. n. www.uefa.com, 25.8.2006). Nach drei überragenden Jahren an der Weser wechselte Diego zu Juventus Turin, wo er zwar anfänglich starke Leistungen zeigte, aber auf Dauer nicht zurechtkam. Nach nur einem Jahr kehrte er zurück in die Bundesliga und schloss sich dem VfL Wolfsburg an, wo er nach einem Eklat am letzten Spieltag der Saison 2010/11 suspendiert und für ein Jahr an Atletico ...


Die Biographie von Diego ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library