MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Philippe Mexès

Philippe Mexès

französischer Fußballspieler
Geburtstag: 30. März 1982 Toulouse
Klassifikation: Fußball
Nation: Frankreich
Erfolge/Funktion: Nationalspieler
Sieger Confederations Cup 2003
U18-Europameister 2000
Französischer Pokalsieger 2003

Internationales Sportarchiv 22/2008 vom 27. Mai 2008 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 19/2011


Philippe Mexès galt spätestens seit 2002 als eines der größten Talente im französischen Fußball. Und so verwunderte es die Experten in der "Grande Nation" schon sehr, dass der als "nahezu komplett" besschriebene Defensivspieler nach seinem Debüt 2002 in der französischen Nationalmannschaft und der Teilnahme und dem Gewinn des Confederations Cup 2003 weder für die EURO 2004 in Portugal noch für die Kader der "Equipe tricolore" für die WM-Endrunde 2006 in Deutschland nominiert wurde. Auf Klubebene hatte Philippe Mexès stets Leistungen auf höchstem Niveau gezeigt und war von einigen europäischen Großklubs gejagt worden. Das Rennen machte schließlich der AS Rom, der den Franzosen, der zuvor fünf Spielzeiten beim AJ Auxerre gespielt hatte, 2004 verpflichtete.

Laufbahn

Philippe Mexès begann im Alter von fünf Jahren beim kleinen Stadtteil-Verein Toulouse-Mirail mit dem Fußballspielen. Als Zehnjähriger wechselte er innerhalb der südfranzösischen Stadt zum FC Toulouse, wo er in der Jugendabteilung umfassend ausgebildet wurde. Zum Ärger ...


Die Biographie von Philippe Mexès ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library