MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Samantha Stosur

australische Tennisspielerin
Geburtstag: 30. März 1984 Brisbane
Klassifikation: Tennis
Nation: Australien
Erfolge/Funktion: Siegerin US Open 2011 (Einzel)
French-Open-Finalistin 2010 (Einzel)
Siegerin US Open 2005 (Doppel)
Siegerin French Open 2006 (Doppel)

Internationales Sportarchiv 35/2013 vom 27. August 2013 (re)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 07/2021


Samantha (Sam) Stosur sorgte zunächst als Doppelspielerin für Aufsehen auf der WTA-Tour. Gemeinsam mit ihrer Partnerin Lisa Raymond gewann sie ab 2005 zahlreiche Turniere, darunter die US Open 2005 und die French Open 2006. Zudem war sie zweimal bei den WTA Tour Championships im Doppel erfolgreich. Erst nach einer gesundheitlichen Zwangspause feierte die Australierin auch als Einzelspielerin einige Erfolge, so stand sie 2010 im Finale der French Open und gewann 2011 bei den US Open ihr erstes Grand-Slam-Turnier. Nur bei ihrem Heimatturnier, den Australian Open, wollte er für Stosur nicht klappen. Mehrfach konnte sie dem hohen Erwartungsdruck der australischen Tennisfans nicht standhalten und scheiterte in den ersten Runden.

Laufbahn

Anfänge mit Pat Rafter als VorbildIm Alter von acht Jahren bekam Samantha Stosur 1992 von einem befreundeten Nachbarn einen Tennisschläger zu Weihnachten geschenkt und verbrachte fortan jede freie Stunde auf dem Trainingsplatz. Recht bald entfaltete die Rechtshänderin dabei ...


Die Biographie von Samantha Stosur ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library