MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Derrick Rose

amerikanischer Basketballspieler
Geburtstag: 4. Oktober 1988 Chicago/IL
Klassifikation: Basketball
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Erfolge/Funktion: Weltmeister 2010 und 2014
NBA MVP 2011
Mehrfacher NBA All-Star

Internationales Sportarchiv 44/2015 vom 27. Oktober 2015 (lw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 26/2019


Derrick Martell Rose wuchs in Chicago als glühender Fan der legendären Bulls um Michael Jordan auf. Die Wahrscheinlichkeit, dass eben jene Bulls den als besten Spieler des Drafts 2008 bezeichneten Rose würden verpflichten können, lag bei verschwindend geringen 1,7 Prozent - doch genau die reichten. Chicago gewann in der "Lottery" das Erstzugriffsrecht und Rose dankte seine Verpflichtung mit überragenden Leistungen, die ihn 2011 zum MVP der NBA machten. "Wir dachten: Das ist zu schön, um wahr zu sein. Und heute denken wir: Das ist wirklich zu schön, um wahr zu sein" (Schwäb. Z., 5.5.2011), sagte Bulls-Generalmanager Gar Forman am Abend der MVP-Auszeichnung des Point Guards, über den NBA-Legende Charles Barkley sagte: "Derrick Rose ist ein extrem guter Anführer" (Five, Nr. 76/2011). Allerdings warfen ihn gleich mehrere schwere Knieverletzungen in den Jahren 2012 bis 2015 immer wieder zurück.

Laufbahn

Derrick Rose wurde als "Nachzügler" als ...


Die Biographie von Derrick Rose ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library