MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Salomon Kalou

ivorischer Fußballspieler
Geburtstag: 5. August 1985 Oume
Klassifikation: Fußball
Nation: Côte d'Ivoire
Erfolge/Funktion: WM-Teilnehmer 2010 und 2014
Afrika-Cup-Sieger 2015
Champions-League-Sieger 2012

Internationales Sportarchiv 14/2015 vom 31. März 2015 (lw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 28/2020


Salomon Kalou verließ früh seine Heimat Elfenbeinküste, um in Europa Profifußballer zu werden. Nach nur einem Jahr der Eingewöhnung war er bereits mit 19 Jahren einer der besten Stürmer der Niederlande und traf 20-mal in der Eredivisie. Gleichzeitig wurde seine mögliche Einbürgerung zu einem großen Politikum und schlussendlich negativ beschieden. So spielte er für die Elfenbeinküste zwei Welt- und mehrere Afrikameisterschaften. Mit dem FC Chelsea, zu dem er 2006 gewechselt war, gewann er etliche Titel, ehe er über Lille, das sich nach zwei Jahren den 1,84 Meter großen und 77 kg schweren Angreifer nicht mehr leisten konnte, nach Berlin wechselte.

Laufbahn

Salomon Armand Magloire Kalou kam 1997 in die Fußball-Akademie ASEC Mimosas in Abidjan, wo zu der Zeit auch die beiden Toure-Brüder (Yaya und Kolo) trainierten. 2003, mit 17, ging er zu Feyenoord Rotterdam ("Die Schule habe ich abgebrochen, um schnell in die Niederlande zu kommen", SZ, 25.11.2005), wo sein älterer Bruder ...


Die Biographie von Salomon Kalou ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library