MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Fabian Schär

Schweizer Fußballspieler
Geburtstag: 20. Dezember 1991 Wil/Kanton St. Gallen
Klassifikation: Fußball
Nation: Schweiz
Erfolge/Funktion: EM-Teilnehmer 2016
Olympiateilnehmer 2012
Dreifacher Schweizer Meister

Internationales Sportarchiv 41/2016 vom 11. Oktober 2016 (lw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 49/2021


Fabian Schär, der in seiner Jugend lange als offensiver Mittelfeldspieler agierte, gilt als ein sehr spielstarker Innenverteidiger mit einer guten Übersicht. Sowohl in seiner Zeit beim FC Wil als auch beim FC Basel, dem Schweizer Branchenprimus, kannte seine Karriere nur eine Richtung: steil bergauf. Doch das änderte sich mit seinem Wechsel zur TSG Hoffenheim, mit der er lange gegen den Abstieg kämpfte und auch selbst nicht zu seiner Form fand. Doch bei der EM 2016 bewies der 1,86 Meter große Schweizer seine Klasse.

Laufbahn

Sehr früh ein großes TalentFabian Schär fing 1999 im Alter von acht Jahren mit dem Fußball beim FC Wil 1900 an. Er galt als sehr großes Talent, war offensiver Mittelfeldspieler und Kapitän seiner Mannschaften. Doch in der B-Jugend wurde er aussortiert, weil er den Verantwortlichen zu bequem wirkte. "Aber ich machte nur das Nötigste, weil es locker reichte. Vielleicht merkte ich zu spät, dass es nicht mehr geht" (NZZ, ...


Die Biographie von Fabian Schär ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library