MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Keylor Navas

costa-ricanischer Fußballspieler
Geburtstag: 15. Dezember 1986 San Isidoro/Pérez Zeledón
Klassifikation: Fußball
Nation: Costa Rica
Erfolge/Funktion: 62 Länderspiele
Champions-League-Sieger 2016
UEFA-Supercup-Sieger 2014 und 2016
Sieger FIFA-Klub-WM 2014 und 2016
WM-Viertelfinalist 2014

Internationales Sportarchiv 17/2017 vom 25. April 2017 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 17/2022


Keylor Navas war nach Luis Conejo der zweite Torhüter aus dem kleinen lateinamerikanischen Costa Rica, der sich das Prädikat "Weltklasse" verdiente. Navas, der 2010 nach Spanien wechselte und in der Saison 2013/14 zum besten Torhüter der Primera Division gewählt wurde, rückte vor allem bei der WM-Endrunde 2014 in den Fokus der Weltöffentlichkeit. Nach dessen beinahe überirdisch anmutenden Paraden sagte sein Nationalmannschaftskollege Celso Borges: "Ich vermute, er ist auf dem Mars oder auf der Venus geboren" (Stgt. Z., 1.7.2014). Zur Saison 2015 wechselte der gläubige Christ Keylor Navas zu Real Madrid und gewann mit den "Königlichen" 2016 als Stammtorhüter die Champions League. "Ein gottesfürchtiger Tintenfisch", titelte das Magazin 11 Freunde in einem Text über Navas und zitierte die spanische Sportzeitung Marca, die doch tatsächlich geschrieben hatte: "Navas ist jetzt der wahre Cristiano, derjenige, der die Spiele gewinnt...


Die Biographie von Keylor Navas ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library