MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Stefan Küng

schweizerisch-liechtensteinischer Radsportler (Straße, Bahn)
Geburtstag: 16. November 1993 Wilen/Thurgau
Klassifikation: Straßenradsport, Bahnradsport
Nation: Schweiz, Liechtenstein
Erfolge/Funktion: Weltmeister Einerverfolgung 2015 (Bahn)
Europameister Einerverfolgung 2015 (Bahn)
Weltmeister Mannschaftszeitfahren 2015 (Straße)
WM-Dritter Straßenrennen 2019
Europameister Einzelzeitfahren 2020 (Straße)

Internationales Sportarchiv 27/2021 vom 6. Juli 2021 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 33/2022


Nachdem er lange Zeit sowohl im Bahnradsport als auch auf der Straße unterwegs gewesen war, wechselte Stefan Küng nach seinem Weltmeistertitel in der Einerverfolgung 2015 (Bahn) endgültig auf die Straße. Der 1,93 m große Modellathlet galt in der Schweiz als potenzieller Nachfolger seines Landsmannes Fabian Cancellara (mehrfacher Zeitfahr-Weltmeister und Triumphator bei Klassikerrennen), doch Küng, der bereits 2015 mit dem BMC Racing Team WM-Gold im Mannschaftszeitfahren geholt hatte, konnte den hohen Erwartungen nicht ganz gerecht werden, zu inkonstant waren seine Leistungen im Zeitfahren wie auch bei wichtigen Eintagesrennen. Für eine Überraschung sorgte er bei den Weltmeisterschaften 2019, als er im Straßenrennen Bronze gewann. Mit dem Europameistertitel im Einzelzeitfahren 2020 etablierte er sich zudem unter den weltbesten Zeitfahrern, doch ein Sieg oder Podestplatz bei einem der großen Klassiker (wie seinem erklärten Lieblingsrennen Paris-Roubaix) fehlte ihm noch.

Laufbahn

Beginn der Karriere Stefan Küng begann ...


Die Biographie von Stefan Küng ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library