MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Friedrich Curtius

deutscher Fußballfunktionär
Geburtstag: 9. September 1976 Bonn
Klassifikation: Sportfunktionär, Fußball
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: DFB-Generalsekretär ab 2016
Leiter DFB-Präsidialbüro 2012-2016

Internationales Sportarchiv 50/2017 vom 12. Dezember 2017 (wk)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 39/2018


Mit der Ernennung zum neuen Generalsekretär des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) betrat Friedrich Curtius im Frühjahr 2016 als Sportfunktionär die große Bühne. Sein Amt trat der zuvor schon rund ein Jahrzehnt in der DFB-Zentrale in zweiter Reihe tätige promovierte Jurist in turbulenten Zeiten an, belastete doch insbesondere der Skandal um die WM-Vergabe 2006 an Deutschland sowie organisatorische Mängel den unter Reformdruck stehenden Verband. Als Reaktion auf die Probleme verordnete Curtius dem DFB Ende 2017 eine umfassende Umstrukturierung.

Laufbahn

Studium und Promotion Nachdem der ehemalige Jugendspieler des SV Darmstadt 98 nach dem Abitur zunächst einige Monate das Dickinson College in Pennsylvania (USA) besucht hatte, absolvierte Friedrich Curtius ab Herbst 1996 ein Jurastudium an der Universität Heidelberg - einschließlich eines einjährigen Auslandsaufenthaltes an der Université de Montpellier - und schloss dieses 2001 mit seinem ersten juristischen Staatsexamen ab. Anschließend promovierte er in Heidelberg (2002-2004) mit einer Arbeit über "Entwicklungstendenzen im Genehmigungsrecht", ehe er in ...


Die Biographie von Friedrich Curtius ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library