MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Sergio Llull

spanischer Basketballspieler
Geburtstag: 15. November 1987 Mao/Menorca
Klassifikation: Basketball
Nation: Spanien
Erfolge/Funktion: Silbermedaille Olympische Spiele 2012
Europameister 2009, 2011, 2015
Spanischer Meister 2007, 2013, 2015, 2016, 2018

Internationales Sportarchiv 29/2019 vom 16. Juli 2019 (lw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 38/2019


Das Wall Street Journal bezeichnete Sergio Llull im Februar 2019 in einem Porträt als "den besten Spieler außerhalb der NBA" (zit. n. sueddeutsche.de, 22.2.2019). Obwohl er schon 2009 gedraftet wurde, blieb der Spanier lieber bei Real Madrid, dem Verein, den er schon als Kind geliebt hatte. Er brauche den Glitzer in den USA für seine Künste nicht, befand die Süddeutsche Zeitung (22.2.2019). Bei Real wurde er schnell zu einem der besten Spieler Europas und gewann etliche Titel mit den Königlichen. Auch mit der spanischen Nationalelf war er äußerst erfolgreich und wurde dreimal Europameister und gewann zwei olympische Medaillen.

Laufbahn

71 Punkte in einem Spiel Sergio Llull fing schon mit fünf Jahren in einem Schulteam mit dem Basketball an. Für einen ersten großen Paukenschlag sorgte der damals 15-Jährige im November 2002, als er in einem Spiel von CB La Salle Maó 71 Punkte erzielte und 19 Assists verteilte. "Dieses ...


Die Biographie von Sergio Llull ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library