MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Klay Thompson

amerikanischer Basketballspieler
Geburtstag: 8. Februar 1990 Los Angeles/CA
Klassifikation: Basketball
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: NBA-Champion 2015, 2017, 2018
mehrfacher NBA-All-Star
Olympiasieger 2016
Weltmeister 2014

Internationales Sportarchiv 27/2020 vom 30. Juni 2020 (lw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 29/2022


Klay Thompson gilt als einer der besten Schützen, die je in der NBA gespielt haben. In jeder seiner acht NBA-Saisons (Stand April 2020) traf er über 40 Prozent seiner Würfe von jenseits der Dreipunktelinie. Mit den Golden State Warriors erreichte der 1,98 m große und 98 kg schwere Shooting Guard von 2015 bis 2019 fünfmal in Folge die NBA-Finals und konnte dreimal den Titel feiern. Mit dem Team USA wurde der zurückhaltende Thompson, dessen Vater selbst zweimal Meister in der NBA war, 2014 Weltmeister und 2016 Olympiasieger.

Laufbahn

Sohn eines NBA-Champions Klay Alexander Thompson kam als Sohn einer sehr erfolgreichen Volleyballerin und eines zweimaligen NBA-Champions zur Welt. Schon auf der Santa Margarita Catholic Highschool machte er im Basketball auf sich aufmerksam, als er in seinem letzten Jahr im Schnitt 21 Punkte erzielte und sein Team zu einer Bilanz von 30:5 Siegen führte. Im State Championship Game stellte er mit sieben Dreiern einen neuen Rekord ...


Die Biographie von Klay Thompson ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library