MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Sonja Henie

norwegische Eiskunstläuferin
Geburtstag: 8. April 1912 Oslo
Todestag: 12. Oktober 1969 auf dem Flug von Paris und Oslo
Klassifikation: Eiskunstlauf
Nation: Norwegen
Erfolge/Funktion: dreifache Olympiasiegerin
zehnfache Weltmeisterin

Internationales Sportarchiv 36/2002 vom 26. August 2002 (cr)


Die norwegische Eiskunstläuferin Sonja Henie holte 1928 17-jährig ihre erste Goldmedaille bei Olympischen Spielen, nachdem sie 1924 schon Achte und 1927 erstmals Weltmeisterin geworden war. Dies sollte erst der Auftakt zu einer grandiosen Karriere sein, die mit zehn Weltmeisterschaften, drei Olympiasiegen und sechs EM-Titeln gekrönt wurde und 1936 in eine Profilaufbahn mündete. Später hatte die einstige "Eis-Fee" mit Geschick fürs Geschäft als Film-Diva und Organisatorin zahlreicher Eisrevuen so viel Erfolg, dass sie schon 1950 eine der reichsten Frauen der Welt war und bis zu ihrem Tode ein Privatvermögen von 47 Mio. Dollar anhäufte.

Laufbahn

Mit sieben Jahren stand Sonja Henie zum ersten Mal auf dem Eis. Ihr Vater Wilhelm, selbst sportbegeistert und 1894 Weltmeister im 100-km-Radrennen, förderte Talent und Ehrgeiz seiner eisbegeisterten Tochter schon früh. Die besten Trainer wurden engagiert, die optimalen Bedingungen geschaffen, und so kam es, dass die kleine Blonde - ihrer Zeit voraus - eine professionelle Ausbildung genoss. Mit elf Jahren wurde Henie, die schon ...


Die Biographie von Sonja Henie ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library