MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Jarno Saarinen

finnischer Motorradrennfahrer
Geburtstag: 11. Dezember 1945 Turku
Todestag: 19. Mai 1973 Monza
Klassifikation: Motorradsport
Nation: Finnland
Erfolge/Funktion: Motorradweltmeister 1972 in der 250-ccm-Klasse.

Internationales Sportarchiv 28/1973 vom 2. Juli 1973


Laufbahn

Saarinen, der zuletzt als bester Motorradrennfahrer der Welt galt, wurde am 11. Dezember 1945 in Turku geboren. Seine sportliche Laufbahn begann 1963 mit Eisrennen. In dieser Disziplin wurde er 1965 finnischer Landesmeister. 1969 holte er seine ersten nationalen Titel in den Klassen 125 ccm und 250 ccm auf der Straße. 1970 griff er erstmals voll in die 250-ccm-Weltmeisterschaft ein. Schon 1971 belegte er den zweiten bzw dritten Rang im Schlußklassement der Kategorien 350 ccm und 250 ccm. 1972 schon wurde er Weltmeister auf einer 250-ccm-Yamaha und Vizeweltmeister auf einer 350-ccm-Yamaha hinter Agostini. Nach drei WM-Läufen hatte er dieses Jahr die Klassen 250 ccm und 500 ccm angeführt und war damit auf dem besten Weg, Agostini zu entthronen, als er beim Weltmeisterschaftslauf im Mai 1973 in Monza zusammen mit dem Italiener Renzo Pasolini tödlich verunglückte.

Saarinen war Finnlands erster Motorsport-Weltmeister. Von Beruf war der mehrsprachige Skandinavier diplomierter Automobil-Techniker. Bis er seinen Yamaha-Werkvertrag erhielt, war er als Privatfahrer sogar sein eigener Chefmechaniker. Saarinen war ein unerschrockener Kämpfer, ...


Die Biographie von Jarno Saarinen ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library