MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop
Bob Geldof

Bob Geldof

irischer Popsänger und Promoter
Geburtstag: 5. Oktober 1951 Dun Laoghaire/County Dublin
Klassifikation: New Wave, Pop (allgemein), Folk-Rock
Nation: Irland

Pop-Archiv International 07/2019 vom 9. Juli 2019 (Roland Schmitt; Götz Hintze; Katharina Kolano)


Einordnung: Die britische Musikjournaille, aus der er selbst kam, stand Bob Geldofs eigenen musikalischen Kreationen fast von Anbeginn an äußerst kritisch gegenüber. Das Showgehabe als Frontmann der BOOMTOWN RATS erinnerte fatal an Mick Jagger von den ROLLING STONES. Sein karitatives und politisches Engagement für die Hungernden und Benachteiligten in der Welt nahmen ihm viele nicht ab, sahen es vielmehr als Versuch, sich so wieder ins Gespräch zu bringen. Dies war eine Unterstellung, die - wie sich später zeigen sollte - nicht zutraf.

Herkunft und Jugend: Bob Geldof wurde am 5. Oktober 1951 als Robert Frederick Zenon Geldof in Dun Laoghaire/Co. Dublin geboren. Sein Großvater war ein belgischer Patissier, der nach Irland ausgewandert war. Nach dem Tod der Mutter (1959) wurde G. von seiner älteren Schwester erzogen. Die Schulzeit verbrachte er im katholischen Internat "Back Rock College". Mit 18 Jahren begann G. ein Wanderleben, fuhr Lkws, war Straßensänger und Englischlehrer und kam schließlich als Reporter des ...


Die Biographie von Bob Geldof ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library