MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Great White

amerikanische Hardrockband
Gründung: 1982
Klassifikation: Hardrock
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 11/2008 vom 11. November 2008 (Wolfgang Lux; Götz Hintze)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 15/2013


Das Spezialressort von GREAT WHITE heißt Cover-Versionen. Von THE WHO auf dem Album "Great White" über SMALL FACES ("Hooked") bis zu LED ZEPPELIN ("Great Zeppelin - A Tribute To Led Zeppelin") spannt sich ein Bogen mehr oder weniger namhafter Songlieferanten. Trotz des übersichtlichen eigenen Repertoires schaffte es die Band, zu den erfolgreichsten Heavy-Metal-Formationen der 80er Jahre zu gehören.

1978, nach einer Welle von Auflösungen unzähliger lokaler L.A.-Kapellen, gründeten Mark Kendall (g; geb. am 29. April 1957 in Loma Linda, Kalifornien) und Jack Russell (voc; geb. am 5. Dezember 1960 in Montebello, Kalifornien) das Projekt DANTE FOX. Das Schlagzeug spielte zuerst Tony Richards, dann Gary Holland. Der Platz am Bass war mit Don Costa besetzt, der jedoch nur ein kurzes Gastspiel gab, genauso wie später bei W.A.S.P., DAMIEN und Ozzy Osbourne. Als neuer Bassist kam Lorne Black, ein Bekannter von Russell.

Der damalige "Virgin"-Angestellte Alan Niven wurde im Herbst ...


Die Biographie von Great White ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library