MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Yngwie Malmsteen

schwedischer Heavy-Metal-Gitarrist
Geburtstag: 30. Juni 1963 Stockholm
Klassifikation: Hard'n'Heavy-Rock
Nation: Schweden

Pop-Archiv International 04/2001 vom 15. April 2001 (Wolfgang Lux; Götz Hintze)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 05/2011


Starallüren und Macho-Gehabe gehören zu ihm wie seine "Fender Stratocaster", auch "sechssaitiger Turbolader" genannt. Der Ladykiller, Waffennarr, "Rolex"-Uhren-Träger, Highway-Heizer, Gitarrenabfackler und Hire-and-Fire-Chef Yngwie Malmsteen sagte über sich selbst: "Ich bin ein Hyperegoist, ein totaler Egozentriker. (...) Natürlich bin ich im Grunde ein Arschloch, weil ich viele Leute mit meiner Art verletze, aber so bin ich eben" (in: "Metal Hammer", 1/1986).

Am 30. Juni 1963 kam Lars Johan Ingve Lennerbach in Stockholm zur Welt. Statt Lars wurde er von Kind an mit seinem dritten Vornamen (Yngve bedeutet "junger Wikinger-König") gerufen, so dass sich die Reihenfolge seiner drei Vornamen quasi umkehrte. Seine Schwester konnte Flöte und Klavier spielen, sein Bruder beherrschte Gitarre, Klavier, Geige, Akkordeon und Schlagzeug. Der Vater, ein Captain beim schwedischen Geheimdienst, der noch vor M.s Geburt von seiner Mutter (die im Chor sang) geschieden wurde, spielte ebenfalls Gitarre. Kein Wunder also, dass M. schon zum fünften Geburtstag ...


Die Biographie von Yngwie Malmsteen ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library