MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Afghan Whigs

amerikanische Rockband
Gründung: 1987 Cincinnati
Klassifikation: Rock (allgemein)
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 09/2006 vom 15. September 2006 (Mario Umbach; Markus Cremer)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 19/2017


AFGHAN WHIGS begannen ihre Karriere Ende der 80er Jahre bei dem Grunge-Label "SubPop". Obwohl sie sich nicht als Grunge-Band verstanden, veröffentlichten sie dort zwei Longplayer, bevor sie zu "WEA" wechselten und dort ein breiteres Publikum erreichten.

Greg Dulli und Rick McCollum trafen sich zum ersten Mal 1986 im Gefängnis, beide mussten dort eine Nacht verbringen, ob es wegen Urinierens in der Öffentlichkeit war oder weil man angetrunken einem Polizisten die Mütze klaute, können wohl nur die beiden Straftäter selbst beantworten. Man gründete noch im gleichen Jahr zusammen mit Bassist John Curly die Band THE BLACK REPULICANS. Als ein Jahr später Schlagzeuger Steve Earle einstieg, wurde in Cincinnati die Formation AFGHAN WHIGS (benannt nach einer moslemischen Motorrad-Gang aus Florida), bestehend aus Bandleader Greg Dulli (voc, g), der zuvor ein Filmstudium absolviert hatte, dem Gitarristen Rick McCollum sowie der Rhythmussektion John Curley (ehemaliger Fotograf, nun Bassist) und Drummer Steve Earle. Nach ihrem selbstproduzierten Debüt "Big Top Halloween...


Die Biographie von Afghan Whigs ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library