MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Marilyn Manson

amerikanischer Rockmusiker
Geburtstag: 5. Januar 1969 Canton/OH
Klassifikation: Heavy Metal (Rock), Punk (Rock), Industrial (Rock)
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 01/2018 vom 9. Januar 2018 (Kai Florian Becker)


Einordnung: MARILYN MANSON war ursprünglich der Name einer Band. Im Laufe der Jahre assoziierte man das Projekt aber immer mehr mit deren Frontmann Brian Warner. Der Sänger mutierte vom wilden unzähmbaren Rocker zu einer androgynen Comicfigur. Auch außerhalb der Musik machte er viele Schlagzeilen und wurde zu einem Lieblingsobjekt des Boulevards.

Anfänge: Im Frühjahr 1992 wurde in Fort Lauderdale im US-Bundesstaat Florida die fünfköpfige Formation MARILYN MANSON gegründet. Diese bestand neben dem Sänger "Mr. Manson" (geb. 1969 in Ohio als Brian Warner) aus Daisy Berkowitz (g), Twiggy Ramirez (b), "Madonna" Wayne Gacy (keyb) und Sara Lee Lucas (dr). Entdeckt wurde das junge Quintett von Trent Reznor, dem Kopf der NINE INCH NAILS. Musikalisch präsentierte die Band einen brodelnden Mix aus Metal, Punk, Gothic und Industrial. Trent Reznor nahm MARILYN MANSON bei seinem eigenen Label "Nothing" (ein Sublabel von "Universal") unter Vertrag und produzierte das Debütalbum. Es erschien Mitte 1994 mit dem ...


Die Biographie von Marilyn Manson ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library