MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Golden Earring

niederländische Rockband
Gründung: 1961 Den Haag
Klassifikation: Heavy Metal (Rock), Glam-Rock
Nation: Niederlande

Pop-Archiv International 02/2016 vom 9. Februar 2016 (Uli Twelker; Götz Hintze)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 45/2018


Einordnung: GOLDEN EARRING ist die erfolgreichste Band der Niederlande. Seit 1970 gaben George Kooymans, Rinus Gerritsen, Barry Hay und Cesar Zuiderwijk den Ton in der heimischen Rockszene an. Mit "Radar Love" schufen sie sich Unsterblichkeit. Das Quartett aus Den Haag schaffte es, über Jahrzehnte seinen Beliebtheitsgrad zumindest in der Heimat auf relativ gleich bleibendem Niveau zu halten.

Herkunft und Anfänge: Angefangen hatte alles 1961 in der holländischen Hauptstadt mit den beiden Schulfreunden George Kooymans (g, voc; geb. am 11. März 1948 in Den Haag) und Rinus Gerritsen (b, keyb, voc; geb. am 9. August 1948 in Den Haag). Nach Auftritten bei Schulfesten als rein instrumentale SHADOWS-Coverband entwickelte sich ein professionelles Line-up unter dem Namen THE GOLDEN EARRINGS, benannt nach dem gleichnamigen englischen Folksong, der ihre Erkennungsmelodie war. Original-Drummer Fred van Hulst und Hans van Herweden (g) wurden von Jaap Eggermont (dr) und Peter de Ronde (g) abgelöst. Mit Frans Krassenburg engagierte die Band einen Leadsänger.

In dieser Besetzung machte ...


Die Biographie von Golden Earring ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library