MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Spice Girls

britische Girl-Group
Gründung: 1993
Klassifikation: Pop (allgemein)
Nation: Großbritannien

Pop-Archiv International 03/2010 vom 9. März 2010 (Stefanie Kneer; Kai Florian Becker)


"Manche Leute lieben uns, manche verabscheuen uns" ("Rolling Stone", 7/1997). So wie es Mel C formulierte, sehen es sicher auch die Kritiker der SPICE GIRLS. Doch in einem sind sich alle einig: Die Band war eben nicht nur eine Band, sondern ein Phänomen.

Melanie Chisholm (Mel C, geb. am 12. Januar 1976 in Widnes bei Liverpool; n.a.A. 1974 oder 1975) war als Einzige der SPICE GIRLS musikalisch vorbelastet. Die Mutter von "Sporty Spice", so Melanies Spitzname, war Sängerin. Mel C gehörte wie "Scary Spice" Mel B (geb. am 29. Mai 1975 als Melanie Brown in Leeds), "Posh Spice" Victoria Adams (geb. am 18. April 1975 in Hertfordshire) von Beginn an zur Girl-Group. Mit von der Partie war zunächst auch "Ginger Spice" Geri Halliwell (geb. am 6. August 1974 in London). Sie verließ im Mai 1998 die Band.

Alles begann im Sommer 1993, als sich auf eine Anzeige des Manager-Gespanns Bob und Chris Herbert 400 Mädchen für ein Casting ...


Die Biographie von Spice Girls ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library