MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

DJ Bobo

Schweizer Sänger, Komponist und Produzent
Geburtstag: 5. Januar 1968 Kölliken
Klassifikation: Pop (allgemein)
Nation: Schweiz

Pop-Archiv International 12/2018 vom 11. Dezember 2018 (Stefanie Kneer; Götz Hintze; Josefine Hintze)


Einordnung: René Baumann ist ein Allround-Talent: Als Sänger, Tänzer, Komponist und Produzent ist er der wohl bekannteste musikalische Export der Schweiz. Unter dem Künstlernamen DJ BOBO produzierte er nicht nur Dancefloor-Songs, auch Balladen sind auf seinen Alben zu hören.

Herkunft und Anfänge: René Baumann wurde am 5. Januar 1968 als Sohn einer Schweizerin und eines Italieners in Kölliken geboren und wuchs in Luzern auf. In die Musikszene kam er eher zufällig: In einer Diskothek in Luzern vertrat der gelernte Konditor Anfang der 1980er Jahre einen erkrankten DJ. Seine ersten selbst aufgenommenen Platten wollte jedoch niemand hören. Erst ein Sieg bei einem DJ-Wettbewerb machte ihn in der Szene bekannt. Engagements in Luzern und anderen Städten folgten.

Durchbruch zum Topstar: Ab 1993 schwamm B. ganz oben auf der Erfolgswelle. Angefangen hatte alles mit dem Club-Hit "Somebody Dance With Me" (1993). B. gab später freimütig zu, dass diese Nummer "von vorne bis hinten geklaut war. Im Original hieß der Song 'Somebody Is Watching Me' und ...


Die Biographie von DJ Bobo ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library