MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Garth Brooks

amerikanischer Country-Sänger
Geburtstag: 7. Februar 1962 Tulsa, Oklahoma
Klassifikation: Country & Western
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 04/2021 vom 6. April 2021 (Kerstin Zarbock; Götz Hintze)


Einordnung: In kürzester Zeit hat Garth Brooks der Country-Musik zu einer nie dagewesenen Popularität verholfen. Er prägte mit einer Mischung aus Rock und Pop einen neuen Stil, der häufig als New-Country bezeichnet wurde. Nach äußerst erfolgreichen Jahren zog er sich 2001 aus dem Musikgeschäft weitgehend zurück. 2014 gelang ihm ein Comeback, das mit einem Auftritt zur Amtseinführung des US-amerikanischen Präsidenten Joe Biden am 20. Januar 2021 seinen Höhepunkt erreichte.

Herkunft und Anfänge: Geboren wurde Garth Brooks am 7. Februar 1962 als jüngstes von sechs Kindern in Tulsa, Oklahoma. Sein Vater, Troyal Brooks, war Ex-Marine und arbeitete später als Ingenieur in einer Öl-Firma. Seine Mutter war die Countrysängerin Colleen Carroll. B. bekam an seinem 16. Geburtstag ein Banjo geschenkt und erlernte das Instrument. In seinen Teenagerjahren spielte er in verschiedenen regionalen Countrybands. Im Dezember 1984 graduierte er im Fach "Werbung und Marketing". In dieser Zeit spielte er in der Band STILLWATER, die regional recht bekannt war. 1986 heiratete er seine Jugendliebe Sandy M...


Die Biographie von Garth Brooks ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library