MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

The The

britisches Band-Projekt
Gründung: 1979
Klassifikation: Rock (allgemein), Alternative Rock, Singer/Songwriter
Nation: Großbritannien

Pop-Archiv International 01/2002 vom 15. Januar 2002 (Pia Ambrosch)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 24/2012


Matt Johnson gilt als einer der integersten britischen Künstler der 80er Jahre, die für eine interessante und innovative Musik stehen. Das Bandprojekt THE THE wurde von Singer/Songwriter Matt Johnson (geb. am 15. August 1961 in London) gegründet. Johnsons Vater war Betreiber eines Pub, sein Onkel verdiente seinen Lebensunterhalt mit einem Tanzschuppen und so wuchs Johnson mit der Musik der Nachtclubs und Dancehalls auf. Im Etablissement seines Onkels sah er Leute wie Howlin' Wolf, THE KINKS und Muddy Waters. Bereits mit elf Jahren gründete er seine erste Band, eine Schülerband namens ROADSTAR. Mit 15 schmiss Johnson die Schule und schrieb Musikverlage an, um sich einen Job zu besorgen. Er kam bei der "DeWolfe Music Publishing Company" unter und schaffte es im Laufe von drei Jahren vom Teaboy zum Assistenten in die Aufnahmestudios.

1979 gründete Johnson die erste Ausprägung von THE THE mit Keith Laws an den Keyboards. Kennen gelernt haben sich die beiden durch eine Anzeige Johnsons im "New Musical Express...


Die Biographie von The The ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library