MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Charles Aznavour

französischer Schauspieler, Chansonnier und Komponist
Geburtstag: 22. Mai 1924 Paris
Todestag: 1. Oktober 2018 Mouriès
Klassifikation: Chanson
Nation: Frankreich, Armenien

Pop-Archiv International 06/2019 vom 11. Juni 2019 (Arndt Fischer; Götz Hintze)


Einordnung: Charles Aznavour gehört zu den einflussreichsten und international bekanntesten französischen Chansonsängern. Durch Lieder wie "Je Hais Les Dimanches", "Aprés L'Amour", "La Mamma", "Les Plaisiers Démodés" und "Hier Encore", die auch von internationalen Größen wie Ray Charles, Fred Astaire und Bing Crosby interpretiert wurden und längst Klassiker geworden sind, sowie durch seine Tätigkeit als Komponist, Arrangeur und Texter für andere Künstler (Edith Piaf, Eddie Constantine, Gilbert Bécaud etc.) konnte er sich in seiner Karriere einen herausragenden Platz in diesem typisch französischen Genre sichern.

Herkunft: Charles Aznavour wurde am 22. Mai 1924 unter dem Namen Shâhnourh Varenagh Aznavourian eher zufällig in Paris geboren, wohin sich seine aus Armenien stammenden Eltern aus Furcht vor der türkischen Invasion geflüchtet hatten und wo sie auf ein Einreisevisum in die USA warteten. Sein in Georgien als Sohn eines ehemaligen Kochs am Hofe Zar Nikolaus II. geborener Vater Mischa und ...


Die Biographie von Charles Aznavour ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library