MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Julian Lennon

britischer Rockmusiker
Geburtstag: 8. April 1963 Liverpool
Klassifikation: Rock (allgemein), Pop (allgemein)
Nation: Großbritannien

Pop-Archiv International 05/2016 vom 17. Mai 2016 (Götz Hintze)


Einordnung: Julian, der Sohn des großen John Lennon, hat in seiner musikalischen Karriere ein sehr übersichtliches Output geschaffen. Nach seinem viel beachteten und gelobten Debüt "Valotte" (1984) gelang ihm nie wieder ein solcher Erfolg. Vielmehr beschäftigte er sich in späteren Jahren u. a. mit Fotografie und veröffentlichte nur in großen Abständen Platten.

Herkunft und Kindheit: Geboren wurde John Charles Julian Lennon am 8. April 1963 während der ersten Ehe John Lennons mit Cynthia in Liverpool. Es war die erste Phase des rasanten Aufstiegs der BEATLES, deren kreative Köpfe Paul McCartney und John Lennon gerade ihren zweiten Nummer-eins-Hit "From Me To You" in England landen konnten. Die Ehe zwischen Cynthia und John Lennon hielt bis 1968. Lennon lernte die japanische Künstlerin Yoko Ono kennen und trennte sich im August 1968 von seiner Familie. Cynthia Lennon heiratete 1970 den 27-jährigen Roberto Bassinini.

Von 1974 bis 1979 besuchte L. ein Internat in Kingsmead. Dort fanden auch seine ersten musikalischen Gehversuche mit Bands statt. Nach der Ermordung seines ...


Die Biographie von Julian Lennon ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library