MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Arctic Monkeys

britische Rockband
Gründung: 2002 Sheffield
Klassifikation: Rock (allgemein), Alternative Rock
Nation: Großbritannien

Pop-Archiv International 08/2018 vom 7. August 2018 (Kai Florian Becker)


Einordnung: Noch ehe die Rockband ARCTIC MONKEYS ein Album oder eine professionell vermarktete Single auf dem Markt hatten, konnten sie via Internet eine Vielzahl an Fans rekrutieren und sorgten damit 2005 auf der britischen Insel für eine ganz außergewöhnliche Erfolgsgeschichte.

Gründung: Alles fing damit an, dass die Nachbarjungen Alexander David Turner (geb. am 6. Januar 1986) und Jamie Robert Cook (geb. am 8. Juli 1985) Weihnachten 2001 Gitarren geschenkt bekamen. Monate später fanden sie in Andy Nicholson (b) und Matthew Helders (geb. am 7. Mai 1986) zwei Mitstreiter. So kam es zur Gründung der ARCTIC MONKEYS, die von Sheffield aus nicht nur Großbritannien eroberten, und das mit alten und neuen Methoden. Da wären beispielsweise umjubelte Festival-Auftritte im Sommer 2005 auf der einen und die rasche Verbreitung ihrer Songs im Internet auf der anderen Seite zu nennen. Das Label "Domino Records" nahm das Quartett bereits im Mai des Jahres unter Vertrag. Die Single "I Bet You Look Good On The Dancefloor" verdrängte in Großbritannien die SUGABABES von Platz ...


Die Biographie von Arctic Monkeys ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library