MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Good Charlotte

amerikanische Punk-/Alternative-Rock-Band
Gründung: 1996 Waldorf/MD
Klassifikation: Punk (Rock), Alternative Rock
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 01/2017 vom 10. Januar 2017 (Kai Florian Becker)


Einordnung: Die Kritik ging meist hart mit der Band ins Gericht und ließ eher selten ein gutes Haar an ihr. Vielerorts verglich man die Musik von GOOD CHARLOTTE als matten Ableger von BLINK 182, SUM 41 oder GREEN DAY. Ihr Pop-Punk kam beim Publikum allerdings bestens an, ihre Alben verkauften sich millionenfach.

Gründung: Die Band fand 1996 in Waldorf im US-Bundesstaat Maryland zusammen. Joel Ryan Rueben Combs alias Joel Madden (voc; geb. am 11. März 1979) und sein Zwillingsbruder Benji (g) hatten zwar keine musikalische Vorbildung, wollten dennoch eine Gruppe gründen, nachdem sie ein Konzert der BEASTIE BOYS im Rahmen der 1995er "Ill Communications"-Tournee gesehen hatten. Die Madden-Brüder hießen beide eigentlich mit Nachnamen Combs, doch sie nahmen, nachdem sie ihr Vater verlassen hatte, als sie 16 Jahre alt waren, den Geburtsnamen ihrer Mutter an. Sie haben noch einen älteren Bruder namens Joshua und eine jüngere Schwester (Sarah). In den Highschool-Freunden Paul Thomas (b; geb. am 5. Oktober 1980) und Aaron Escolopio (dr; ...


Die Biographie von Good Charlotte ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library