MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Jamie Foxx

amerikanischer Schauspieler und Musiker
Geburtstag: 13. Dezember 1967 Terrell/TX
Klassifikation: Black Music, Soul, Pop (allgemein)
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 02/2013 vom 5. Februar 2013 (Tom Przybylla)


Einordnung: Jamie Foxx begann Anfang der 1990er Jahre eine Karriere, die ihm zunächst einen Durchbruch als Schauspieler brachte. Mit dem großen Erfolg der Ray-Charles-Filmbiographie "Ray", wo er die Titelrolle spielte, begann auch seine Karriere als Musiker.

Herkunft und Anfänge: Jamie Foxx wurde am 13. Dezember 1967 als Eric Marlon Bishop in Terrell, Texas, als Sohn von Louise Annette Talley Dixson und Darrell Bishop geboren. Die Eltern trennten sich nur wenige Monate nach der Geburt. F. kam bei seinen Großeltern mütterlicherseits unter. Diese waren sehr strenge Baptisten, und so wurde er mit eiserner Disziplin erzogen. Er bekam schon mit fünf Jahren Klavierunterricht und war sowohl bei den Pfadfindern als auch im Kirchenchor aktiv. Schon als Teenager verdiente F. als Klavierspieler der Gemeinde 75 Dollar in der Woche. Nach seinem Schulabschluss bewarb er sich erfolgreich um ein Klavierstipendium an der Universität von San Diego.

F. fing in der Unterhaltungsbranche mit Stand-Up-Comedy an. Hier lagen auch die Wurzeln für ...


Die Biographie von Jamie Foxx ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library