MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Godsmack

amerikanische Rockband
Klassifikation: Rock (allgemein), Alternative Rock
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 11/2010 vom 16. November 2010 (Tom Przybylla)


Mit mehr als 15 Mio. weltweit verkauften Alben war GODSMACK eine der erfolgreicheren Alternative-Metal Bands der 2000er Jahre. Mitte der 90er von Sully Erna in Boston gegründet, erarbeiteten sich die vier Bandmitglieder zuerst einen regionalen Ruf als gute Live-Band. Nach dem großen Erfolg des Debütalbums hatte man sich einen festen Status innerhalb der Rockszene der USA erkämpft, der kommerzielle Erfolg nahm jedoch mit jeder weiteren Veröffentlichung stetig ab. Dennoch erhielt die Band weiterhin gutes Airplay und konnte somit auch zwölf Jahre nach ihrem Debüt ein Nummer-eins-Album produzieren.

Die Geschichte der Band begann 1995, als Sully Erna, der schon mehrere Jahre in erfolglosen Bostoner Rockbands als Drummer fungiert hatte, beschloss, eine neue Band zu gründen, in der er ans Mikro wechseln würde. Zusammen mit Robbie Merrill am Bass, Lee Richards an der Gitarre und Tommy Stewart an den Drums nannte man sich zunächst THE SCAM, änderte den Bandnamen aber wenig später zu GODSMACK.

Die Band nahm ihr erstes Demo in Eigenregie auf. Weil Stewart die Gruppe zwischenzeitlich verlassen hatte, musste Erna die Drumparts ...


Die Biographie von Godsmack ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library