MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Bruno Mars

amerikanischer Singer-Songwriter/Popmusiker
Geburtstag: 8. Oktober 1985 Honolulu, Hawaii
Klassifikation: Pop (allgemein), Singer/Songwriter
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 10/2015 vom 13. Oktober 2015 (Kai Florian Becker)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 04/2018


Einordnung: Bruno Mars wurde im Jahr 2010 fast zeitgleich als Produzent und Musiker berühmt. Zum einen schrieb er an "Fuck You!", einem internationalen Hit von Cee-Lo Green (GOODIE MOBB, GNARLS BARKLEY), mit, zum anderen veröffentlichte er zwei eigene Singles, die in mehreren Ländern die Chartspitze eroberten, sowie das überaus erfolgreiche Debütalbum.

Herkunft und Anfänge: Bruno Mars, eines von sechs Kindern, kam am 8. Oktober 1985 unter dem bürgerlichen Namen Peter Gene Hernandez zur Welt. Seine Eltern sind puerto-ricanischer und philippinischer Herkunft. Er wuchs in der Nähe von Honolulu im Schoße seiner äußerst musikalischen Familie auf, weshalb er sehr früh zur Musik fand und schon in ganz jungen Jahren Stars wie Elvis Presley und Michael Jackson zum Vorbild hatte. Bereits mit vier Jahren trat er mit der Band seiner Familie, THE LOVE NOTES, auf.

Nach ersten Musical-Erfahrungen und dem High School-Abschluss zog es ihn 2003 nach Los Angeles, wo er Vollzeitmusiker werden wollte. Er ...


Die Biographie von Bruno Mars ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library