MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop
Ane Brun

Ane Brun

norwegische Singer-Songwriterin
Geburtstag: 10. März 1976 Molde
Klassifikation: Singer/Songwriter, Pop (allgemein)
Nation: Norwegen

Pop-Archiv International 08/2016 vom 16. August 2016 (Kai Florian Becker)


Einordnung: Sie schreibt "fragile Lieder, die an Björk und Joni Mitchell erinnern" ("KulturSPIEGEL", 11/2009) und kombiniert Indiefolk mit theatralischem, lebendigem Gesang à la Emiliana Torrini oder Feist und mit Klassik. Genau das ist das Erfolgsrezept von Ane Brun, einer in Schweden beheimateten Norwegerin, die seit 2003 regelmäßig Musik veröffentlicht und die schon von Peter Gabriel dazu eingeladen wurde, mit ihm auf Tournee zu gehen und auf einem seiner Alben zu singen.

Anfänge: Ane Brun kam am 10. März 1976 unter dem Namen Ane Brunvoll im norwegischen Molde zur Welt. Sie lernte zu singen und Gitarre zu spielen. 1995 zog sie von ihrer Heimatstadt weg und wechselte für mehrere Jahre zwischen Barcelona, Oslo und Bergen hin und her. In Bergen besuchte sie die Universität, um Spanisch, Jura und Musik zu studieren. Hier begann sie eigene Songs zu schreiben. Die ersten Demoaufnahmen entstanden 1999. Zwei Jahre später zog sie ins schwedische Uppsala und von dort weiter nach Stockholm, wo sie seither lebte. In Stockholm fasste ...


Die Biographie von Ane Brun ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library