MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop
Lana Del Rey

Lana Del Rey

amerikanische Popsängerin
Geburtstag: 21. Juni 1986 New York City
Klassifikation: Pop (allgemein)
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 02/2016 vom 9. Februar 2016 (Kai Florian Becker)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 37/2017


Einordnung: Wahrscheinlich wurde über keinen anderen Popstar 2011 so viel geschrieben und diskutiert wie über die seinerzeit 25-jährige Newcomerin Lana Del Rey. Mit nur einem Song, "Video Games", und dem dazugehörigen Video in Super-Acht-Ästhetik sorgte sie im Internet und in nahezu jedem Popmusikmagazin und Feuilleton für Aufsehen. Die "FAZ" brachte den Rummel um Lana Del Rey wie folgt auf den Punkt: "Die einen feiern die amerikanische Sängerin als eines der größten Talente nach Amy Winehouse, Duffy und Adele und lieben den Retro-Stil und das Auftoupierte, Bombastische, Verchromte und Geigenumwogte ihrer Musik und ihrer Garderobe - und die anderen finden sie genau deswegen furchtbar" ("www.faz.net", 25.1.2012).

Herkunft und Anfänge: Lana Del Rey wurde am 21. Juni 1986 in New York City unter ihrem bürgerlichen Namen Elizabeth Grant geboren. Sie wuchs in Lake Placid im US-Bundesstaat New York sowie in Connecticut auf. Schon früh hegte sie den ...


Die Biographie von Lana Del Rey ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library