MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


KLfG

Tahar Ben Jelloun

Geburtstag: 21. Dezember 1944
Nation: Marokko

von Roland Spiller



Tahar Ben Jelloun - Essay

Stand: 01.10.2005

Eine von Tahar Ben Jelloun bevorzugte Metapher ist der Baum. Als Sinnbild des Verhältnisses zwischen Modernität und Tradition, zwischen Entwicklung und Erinnerung steht er für die komplexe Problematik der Ent- und Verwurzelung. Das Erinnern, die Arbeit des Gedächtnisses und die Suche nach den Wurzeln führen in die Vergangenheit und damit zu den Wunden der persönlichen und der kollektiven Geschichte. Der Baum ist gleichzeitig eine Metapher zweiten Grades, die seine Gedächtnisliteratur charakterisiert wie keine andere. Als solche enthält sie nicht nur ein Bekenntnis zu den marokkanischen Wurzeln, sondern auch zur französischen Sprache und zu den sich zur Welt hin öffnenden Verästelungen der Literatur.

Wie die Metapher vom Baum andeutet, beruht die Schreibweise Ben Jellouns weniger auf abstrakten Ideen und logischer Präzision als vielmehr auf Bildern. Seine oft ambivalente und sinnliche Metaphorik wirft trotz einer zuweilen derben Körperlichkeit Licht auf die Seelenlandschaften und die Abgründe, die hinter den Erscheinungen der materiellen Welt liegen. Diese faßbare Bildlichkeit ist in der Plastizität der poetischen Sprache zuhause. Seine Texte oszillieren zwischen Lyrik und Prosa. Poetische Passagen sind ebenso charakteristisch für seine Romane wie für seine ...


Der Artikel über Tahar Ben Jelloun ist nur einer von derzeit mehr als 650 Artikeln über Leben und Werk herausragender Schriftsteller des 20. und 21. Jahrhunderts im „KLfG – Kritisches Lexikon zur fremdsprachigen Gegenwartsliteratur“ Das KLfG bietet ausführliche Biografien, verzeichnet alle Originalausgaben und sämtliche Übersetzungen ins Deutsche sowie die wichtigste Sekundärliteratur.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library