MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


KLfG

Edmond Jabès

Geburtstag: 16. April 1912
Todestag: 2. Januar 1991
Nation: Ägypten, Frankreich

von Judith Kasper



Edmond Jabès - Essay

Jabès' frühe Gedichte aus der Kairoer Zeit sind nachhaltig geprägt durch die Lyrik von Arthur Rimbaud, Stéphane Mallarmé, vor allem aber durch die Lieder seines im Konzentrationslager Drancy umgekommenen Freundes Max Jacob, in denen hinter komisch anmutenden Sprachentstellungen die Abwesenheit einer Wahrheit als pure Angst spürbar wird. In diesen Gedichten, die alle unter dem Titel “Je bâtis ma demeure, poèmes 1943–1957” (Ich baue mir eine Behausung, Gedichte 1943–1957, 1959) veröffentlicht wurden, herrschen Themen und Bilder existentieller Verlassenheit, Einsamkeit, Stille und Leere vor. Die metaphysische Obdachlosigkeit äußert sich schon in diesen frühen Texten in Metaphern, die auf eine konkrete Heimatlosigkeit verweisen. Das “Soleilland” (Sonnenland), so der Titel eines Gedichtes, in dem es “Meine Liebe ein Land eine Stadt ein Zimmer” gibt und schließlich “Meine Liebe ein Land eine Stadt ein Zimmer ein Bett ein Toter ein Dach ein Halsband”, geht dem Ich schließlich verloren: “Das Halsband habe ich zurückgegeben / (…) / Das Dach ist eingestürzt / (…) / Der Tote ist bestattet / (…) / Das Bett ist ungemacht / (…) / Das Zimmer ist leer ...


Der Artikel über Edmond Jabès ist nur einer von derzeit mehr als 650 Artikeln über Leben und Werk herausragender Schriftsteller des 20. und 21. Jahrhunderts im „KLfG – Kritisches Lexikon zur fremdsprachigen Gegenwartsliteratur“ Das KLfG bietet ausführliche Biografien, verzeichnet alle Originalausgaben und sämtliche Übersetzungen ins Deutsche sowie die wichtigste Sekundärliteratur.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library