MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


KDG

Karl Heinz Wahren

Geburtstag: 28. April 1933
Nation: Deutschland

von Helmuth Kreysing



Karl Heinz Wahren - Biogramm

Karl Heinz Wahren, geboren am 28.April 1933 in Bonn als der jüngste Sohn von Martha Wahren (einer Cousine des Malers Otto Dix) und des Gastwirts Waldemar Wahren. 1936 zog die Familie nach Gera in Thüringen. Wahren, der sechsjährig mit dem Klavierspiel begonnen hatte, lernte zunächst 1951–53 Klavier und Kontrabaß in Gera. Nachdem ihm an den Musikhochschulen in Leipzig und Weimar wegen seiner „bourgeoisen“ Herkunft die Aufnahmeprüfung verweigert worden war, ging er 1953 nach West-Berlin und studierte dort 1953–61 am Städtischen Konservatorium Klavier bei Martin Portzki, Tonsatz und Komposition bei Friedrich Metzler und Filmmusik bei Walter Sieber. 1961–65 setzte Wahren sein Kompositionsstudium an der damaligen Hochschule für Musik Berlin bei Josef Rufer und 1961–63 privat bei Karl Amadeus Hartmann, dem er freundschaftlich verbunden war, in München fort. Hartmanns „Emotionalität“ empfand Wahren als produktiven Gegensatz zu Rufers „Rationalität“.

Wahrens musikalisches Interesse galt bis zu seinem Studium vorwiegend dem Jazz. Erst später wechselte er zur „E“-Musik, da der Jazz ihm formal und ästhetisch unbefriedigend erschien. Neben dem Studium verdiente er sich als Jazz- und Kabarett-Pianist sowie durch Big Band-Arrangements für den Sender RIAS Berlin und ...


Der Artikel über Karl Heinz Wahren ist nur einer von derzeit mehr als 800 Artikeln über Leben und Werk der wichtigsten internationalen Komponisten seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Das „KDG – Komponisten der Gegenwart“ bietet übersichtliche Grundinformationen, Biographie und Werküberblick sowie zu mehr als 180 Komponisten auch ausführliche Darstellungen mit Notentafeln, Werkverzeichnis und mehr.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library