MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


KDG

Michael Hirsch

Geburtstag: 2. März 1958
Nation: Deutschland

von Nina Ermlich-Lehmann



Michael Hirsch - Biogramm

Stand: 01.07.2013

Michael Hirsch, geboren am 2. März 1958 in München, kam in unmittelbaren Kontakt mit zeitgenössischer Musik, als der Komponist Dieter Schnebel als evangelischer Religionslehrer an seine Schule kam. 1974 schloss er sich dort der »Arbeitsgemeinschaft für Neue Musik« an, die Schnebel zwei Jahre zuvor gegründet hatte. Schnebels Arbeit mit dieser Gruppe vermittelte einen Überblick über die Tendenzen der neuen Musik; zahlreiche aktuelle Kompositionen wurden einstudiert und aufgeführt. Hier lernte Hirsch auch Josef Anton Riedl kennen, der seine kompositorische Entwicklung ebenfalls förderte. 1977 wurde eine von Hirsch komponierte und inszenierte Version von Mauricio Kagels Ludwig van aufgeführt und mit Play Back für zwei Klaviere und Tonband (1976) erstmals eine eigene Komposition öffentlich gespielt.

Nach dem Abitur stand für ihn zunächst seine Tätigkeit als Darsteller und Regisseur in verschiedenen freien Theatergruppen im Vordergrund. Bei einer Regieassistenz am Burgtheater Wien lernte er Achim Freyer kennen, für den Hirsch in den folgenden Jahren vermehrt als Darsteller arbeitete und Mitglied des Freyer-Ensembles wurde.

1981 zog Hirsch nach Berlin, wo er wieder Kontakt zu Dieter Schnebel suchte und dessen Lehrveranstaltungen an der Hochschule (heute: Universität) der ...


Der Artikel über Michael Hirsch ist nur einer von derzeit mehr als 800 Artikeln über Leben und Werk der wichtigsten internationalen Komponisten seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Das „KDG – Komponisten der Gegenwart“ bietet übersichtliche Grundinformationen, Biographie und Werküberblick sowie zu mehr als 180 Komponisten auch ausführliche Darstellungen mit Notentafeln, Werkverzeichnis und mehr.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library