MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


KDG

Milko Kelemen

Geburtstag: 30. März 1924
Nation: Kroatien

von Zdenka Veber



Milko Kelemen - Biogramm

Milko Kelemen, geboren am 30.März 1924 im kroatischen Podravska Slatina, ist einer der bedeutendsten der Komponisten, die nach dem 2.Weltkrieg das jugoslawische Musikschaffen avantgardistisch färbten. Aus einer künstlerisch und musikalisch interessierten Familie stammend, zeigte der junge Kelemen sehr früh sein musikalisches Talent und erhielt als Neunjähriger ersten Klavierunterricht von der Großmutter. 1942 wurde Kelemen Klavierschüler bei Melita Lorković in Zagreb. Mit zwölf schrieb Milko erste kammermusikalische Kompositionen; die Jugendwerke erscheinen nicht im späteren Werkverzeichnis.

Das Kompositionsstudium, seit 1945, beendete Kelemen 1951 in der Klasse von Stjepan Šulek an der Musikakademie in Zagreb, wo er von 1953 an selber als Dozent unterrichtete. Um als Komponist weiterzukommen, ging er 1954 nach Paris, wo er bei Olivier Messiaen und Tony Aubin studierte. 1954 und 1955 besuchte Kelemen die Sommerkurse der Accademia Chigiana in Siena unter Vito Frazzi, und 1958/59 studierte er bei Wolfgang Fortner an der Staatl. Musikakademie in Freiburg/Br. Er nahm teil an den Kursen für Neue Musik in Darmstadt und arbeitete auch – ebenfalls in den frühen 60er-Jahren – im elektronischen Studio von Siemens in München. 1969–72 war Kelemen Professor am Konservatorium „Robert ...


Der Artikel über Milko Kelemen ist nur einer von derzeit mehr als 800 Artikeln über Leben und Werk der wichtigsten internationalen Komponisten seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Das „KDG – Komponisten der Gegenwart“ bietet übersichtliche Grundinformationen, Biographie und Werküberblick sowie zu mehr als 180 Komponisten auch ausführliche Darstellungen mit Notentafeln, Werkverzeichnis und mehr.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library