MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


KDG

Sven-Åke Johansson

Geburtstag: 1943
Nation: Schweden

von Bastian Zimmermann



Sven-Åke Johansson - Biogramm

Stand: 15.10.2015

Sven-Åke Johansson, geboren 1943 in Mariestad (Schweden), betätigt sich seit Beginn der 70er-Jahre als Komponist, Musiker, Poet und bildender Künstler. Seine künstlerische Ausgangshaltung ist die Improvisation, die ihn je nach Gegenstand dazu verleitet, eine Vielzahl an künstlerischen Medien – u.a. die der Komposition – zu »bespielen«. Johanssons Karriere fand weitgehend ohne akademische oder institutionelle Anbindungen statt.

Aufgewachsen in einer Kleinstadt in Schweden spielte er als Jugendlicher Jazz-Schlagzeug in verschiedenen Tanzbands in und um Stockholm. Schon hier erprobte er mit einzelnen Musikern und Besetzungen die freie Form. 1966 zog er nach Paris, dem damaligen Jazzmekka Europas, und spielte als Session-Musiker in zahlreichen Clubs. Schon 1967 zog er weiter nach Wuppertal und Köln, um sich der radikalen deutschen Free Jazz-Szene um Musiker wie Peter Brötzmann, Manfred Schoof und Alexander von Schlippenbach anzuschließen. Seit 1968 lebt er in Berlin und gründete das für die Entwicklung des europäischen Free Jazz bedeutsame Improvisationsensemble »Moderne Nordeuropäische Dorfmusik«. Berlin blieb die Wirkstätte seines Schaffens bis heute; er spielte dort im Laufe der Jahrzehnte in über 100 verschiedenen Aufführungsorten.

Anfang der 70er-Jahre »übertrug« Johansson seine Improvisationserfahrungen vom Schlagzeug auf andere Formate, ...


Der Artikel über Sven-Åke Johansson ist nur einer von derzeit mehr als 800 Artikeln über Leben und Werk der wichtigsten internationalen Komponisten seit Beginn des 20. Jahrhunderts. Das „KDG – Komponisten der Gegenwart“ bietet übersichtliche Grundinformationen, Biographie und Werküberblick sowie zu mehr als 180 Komponisten auch ausführliche Darstellungen mit Notentafeln, Werkverzeichnis und mehr.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library