MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Annemarie Zornack

deutsche Schriftstellerin
Geburtstag: 12. März 1932 Aschersleben
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 20/2001 vom 7. Mai 2001 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 46/2013


Blick in die Presse

Herkunft

Annemarie Zornack wurde am 12. März 1932 in Aschersleben am Rande des Harzes geboren.

Ausbildung

Sie verbrachte die Schulzeit in Magdeburg, wurde während des Krieges in die Oberlausitz evakuiert und kehrte 1945 wieder in ihre Geburtsstadt zurück. Auch nach ihrer 1953 erfolgten Übersiedelung nach Kiel war sie noch einige Jahre in ihrem Beruf als Krankenschwester tätig.

Wirken

Erste Erzählungen und Gedichte veröffentlichte Z. im "Simplicissimus" (1963) und in den "Lyrischen Heften" (1965). 1968 debütierte sie mit den Lyrikbänden "mobile" und "zwei sommer". Diese Gedichte stießen - ungeachtet ihrer subjektiven Grundtönung, die eher komplementär war zum hochpolitisierten Klima jener Jahre, bei der Kritik durchaus auf Beachtung und Anerkennung. Das galt auch für die drei folgenden Versbändchen, die ebenfalls in avantgardistischen Kleinverlagen herauskamen. Als Resümee ihrer frühen Phase erschien 1979 der Sammelband "als das fernsehprogramm noch vorm küchenfenster lief", der alte (teilweise überarbeitete) und neue Gedichte enthielt und für den die Autorin ...


Die Biographie von Annemarie Zornack ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library