MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Barbara Kemp

deutsche Opernsängerin (Sopran)
Geburtstag: 12. Dezember 1881 Cochem/Mosel
Todestag: 17. April 1959 Berlin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 27/1959 vom 22. Juni 1959


Blick in die Presse

Wirken

Barbara Kemp wurde am 12. Dez. 1881 in Cochem an der Mosel geboren. Nach einem Musikstudium in Strassburg trat sie dort von 1903 bis 1905 am Stadttheater als dramatische Sängerin auf. Von Rostock (1905 bis 1908) führte ihr Weg über Breslau (1909-1913) an die Berliner Staatsoper, zu deren hervorragendsten Mitgliedern sie dann zählte.

B.K. nahm unter den deutschen Opernsängerinnen insofern eine gewisse Sonderstellung ein, als sie mit Beginn der Reife mehr und mehr das Konventionelle in der Darstellung abstreifte und nach Wahrheit des Ausdrucks, selbst auf Kosten der Stimmschönheit, strebte. Für das Problem der Gleichzeitigkeit von Gesang und Schauspielkunst, die hauptsächlich von Wagner und Strauss gefordert wird, war sie ein konnzeichnender Typus. Sie war eine der eindringlichsten Darstellerinnen der Sieglinde, Kundry, Iselde, vor allem auch der Salome von Strauss, der sie klassische Form gegeben hat.

B.K. war die Witwe des Komponisten und Dirigenten Max von Schillings. Die Rolle der "Mona Lisa", in dessen gleichnamiger Oper wurde von ihr kreiert. Nach dem Tode ...


Die Biographie von Barbara Kemp ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library