MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Bernd Drogan

deutscher Radsportler
Geburtstag: 26. Oktober 1955 Döbern/Lausitz
Klassifikation: Radsport
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Weltmeister Straße Einzel 1982
Weltmeister Straße Vierer-Mannschaft 1979, 1981
Olympiasilber Straße Vierer-Mannschaft 1980

Internationales Sportarchiv 27/2006 vom 8. Juli 2006 (ph)


Der für den SC Cottbus startende Bernd Drogan gehörte Ende der siebziger, Anfang der achtziger Jahre zu den besten Radamateuren auf der Straße. Zweimal stand er bei der WM nach einem Einzelrennen auf dem Siegerpodest: 1979 gewann er Bronze, 1982 holte er sich den WM-Titel. Eine Vielzahl weiterer Erfolge und Topplatzierungen (u. a. zweimal WM-Gold mit dem DDR-Straßenvierer) finden sich in seiner Erfolgsliste. Die Frage, ob und wie er sich bei Rennen mit Profis hätte behaupten können, sagte er: "Ich träumte zehn Jahre lang von der Tour de France. Auch wenn wir nicht mitfahren durften, war das für uns das Größte" (Lausitzer Rundschau, 9.8.2005). Doch er fügte hinzu: "Diese Wenn und Aber sollten aus dem Spiel gelassen werden, weil man sonst kaputtgeht. Wir hatten eine super Zeit und haben unsere Möglichkeiten gut genutzt."

Laufbahn

Bernd Drogan, aufgewachsen in Döbern (Lausitz) fand erst auf einem Umweg zum Radsport. Radfahren hatte er bereits im Alter von vier Jahren ...


Die Biographie von Bernd Drogan ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Portraits, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.


Lucene - Search engine library