MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Bosse

deutscher Sänger und Gitarrist
Geburtstag: 22. Februar 1980 Braunschweig
Klassifikation: Rock (allgemein), Pop (allgemein)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Pop-Archiv International 06/2022 vom 31. Mai 2022 (Kai Florian Becker)


Einordnung Als Jugendlicher war Axel Bosse Sänger der Band HYPERCHILD, die sich jedoch nach nur einem Major-Album auflöste. Nach kurzer Pause versuchte er sich als Solomusiker mit Begleitband unter dem Namen Bosse. Wieder mit einem Major-Vertrag ausgestattet war nach zwei Alben die Geduld des Labels am Ende. Daraufhin nahm der Singer-Songwriter, dessen Musik zwischen Pop und Rock oszilliert, mit seinem Management und seiner Booking-Agentur alles selbst in die Hand - und hatte endlich Erfolg.

Herkunft und erste BandAxel Bosse wurde am 22. Februar 1980 in Braunschweig geboren. Dort blieb er bis zu seinem 17. Lebensjahr. Dann zog er mit seiner Band HYPERCHILD nach Berlin. Zu der gehörten neben Bosse (voc) Uli Lienau (g), Wolfgang Herbst (keyb), Olaf Reitmeier (b) und Erik Steenbock (dr). Die Band erhielt dank einer Handvoll guter Songs alsbald einen Plattenvertrag beim Branchenriesen "Sony Music". Auf Drängen des Labels entschied man sich dazu, eine Cover-Version aufzunehmen und zu veröffentlichen. Die Wahl fiel auf "Wonderful Life", im ...


Die Biographie von Bosse ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library