MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Brigitte Kronauer

Brigitte Kronauer

deutsche Schriftstellerin
Geburtstag: 29. Dezember 1940 Essen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 04/2011 vom 25. Januar 2011 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 27/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Brigitte Kronauer wurde am 29. Dez. 1940 in Essen als Tochter eines Prokuristen geboren. Zum Ende des Zweiten Weltkriegs kam sie mit Mutter und Bruder bei Verwandten in der Nähe des Wolfgangsees unter, danach kehrte die Familie ins zerbombte Ruhrgebiet zurück. Der Vater kam erst 1948 aus Kriegsgefangenschaft nach Hause. K. wuchs in Bochum und Aachen auf.

Ausbildung

Nach dem Besuch der Schulen studierte sie in Köln und Aachen Germanistik, Soziologie und Pädagogik.

Wirken

Tätigkeit als Lehrerin und erste Veröffentlichungen Von 1963 bis 1971 war K. als Lehrerin in Aachen und Göttingen tätig. Dann verwirklichte sie 1974 ihren Berufswunsch Schriftstellerin, den sie eigenem Bekunden zufolge schon als Jugendliche hatte.

Erste Prosatexte und Aufsätze in Zeitschriften erschienen in den 60er Jahren. Dann kamen 1974, 1975 und 1977 drei Bände mit kurzen Prosastücken in Kleinverlagen heraus. Den Durchbruch schaffte K. mit ihrem ersten, 1980 erschienenen Roman "Frau Mühlenbeck im Gehäus" und seit ihrem zweiten Roman "Rita Münster" (1983) ...


Die Biographie von Brigitte Kronauer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library