MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Carole Brook

Schweizer Schwimmerin
Geburtstag: 3. Juli 1965 Frauenfeld
Klassifikation: Schwimmen
Nation: Schweiz
Erfolge/Funktion: Rekordhalterin im 100- und
200-m-Delphinschwimmen.

Internationales Sportarchiv 48/1980 vom 17. November 1980


Die 1,71 m große und 57 kg schwere Carole Brook besucht das Gymnasium in Frauenfeld und strebt das Abitur an. Ihr Vater war Engländer. Das junge Mädchen hat es verstanden, Schule und Sport aufeinander abzustimmen. In Frauenfeld versäumt sie keine der 37 Unterrichtsstunden in der Woche und Nachmittags fährt sie ins Hallenbad nach Winterthur zum Training. In ihrer Freizeit beschäftigt sich Carole Brook mit Lesen und Sammeln von Briefmarken.

Laufbahn

Carole Brook wird von Trainer Hans-Christian Kühn betreut. Unter seiner Aufsicht trainiert sie täglich zwei Stunden und schwimmt dabei rund sieben bis acht Kilometer. Mit viel Fleiß und Ausdauer wurde sie zur schnellsten Delphinschwimmerin der Schweiz. Dem Leistungssport hat sie sich seit 1978 verschrieben. 1979 wurde sie Schweizer Meisterin über 200-m-Delphin in der Halle und über 100 und 200 m in der Freiluft. 1980 gewann sie die Titel über 100 und 200 m in der Halle und dazu das 400-m-Lagenschwimmen. Carole Brook nahm an den Olympischen Spielen 1980 in Moskau teil, blieb aber auf ihren Spezialstrecken jeweils im Vorlauf stecken. Nach den ...


Die Biographie von Carole Brook ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library