MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Desmond Luke

Diplomat und Politiker in Sierra Leone
Geburtstag: 6. Oktober 1935 Freetown
Nation: Sierra Leone

Internationales Biographisches Archiv 26/1974 vom 17. Juni 1974


Blick in die Presse

Wirken

Desmond Edgar Fashole Luke wurde am 6. Oktober 1935 in Freetown geboren. Sein Vater, Sir Emile Fashole Luke war bis 1973 Speaker des House of Representatives in Sierra Leone. Er trat 1973 in den Ruhestand. Von 1940 bis 1949 besuchte L. zunächst Schulen in Freetown. 1949 ging er nach Großbritannien, wo er die West Country School, King's College, in Taunton besuchte. Von 1954 bis 1958 studierte er dann am Keble College der Oxford University. Im Juni 1957 erwarb er den Grad eines M.A. (Hons.) in Philosophie, Politik und Ökonomie. Im Verlauf seines gesamten Studiums war er ein außerordentlich erfolgreicher Hochschulsportler und engagierte sich auch als Sekretär der Oxford University Socratic Society.

1959-61 setzte er seine Studien am Magdalene College an der Cambridge University fort, wo er 1961 den Grad eines Master of Arts in Laws erwarb.

Zwischen 1963 und 1969 arbeitete er dann als Rechtsanwalt in Sierra Leone. 1964 unterbrach er diese Tätigkeit kurz, um als Human Rights Fellow der UNO Studien in Indien zu treiben.

1969 trat ...


Die Biographie von Desmond Luke ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library