MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Dirk Kurbjuweit

Dirk Kurbjuweit

deutscher Journalist und Schriftsteller
Geburtstag: 3. November 1962 Wiesbaden
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 14/2013 vom 2. April 2013 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 42/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Dirk Kurbjuweit wurde am 3. Nov. 1962 in Wiesbaden geboren. Sein Vater war kaufmännischer Angestellter, die Mutter Hausfrau. Er wuchs mit zwei Schwestern in Berlin und Essen auf.

Ausbildung

Nach dem Abitur 1982 in Essen studierte K. 1983-1989 Volkswirtschaftslehre bis zum Abschluss als Diplom-Volkswirt und besuchte die Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft. Journalistische Erfahrung sammelte er dabei u. a. mit Praktika bei den Zeitschriften "Motorrad" und "Auto Motor und Sport".

Wirken

Journalistische Karriere bei "ZEIT" und "SPIEGEL" Seine journalistische Laufbahn begann K. 1990 als Redakteur der Wochenzeitung "DIE ZEIT". 1998 wurde sein "ZEIT"-Dossier über die "Colonia Dignidad" in Chile mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis ausgezeichnet. 1999 wechselte er als Reporter zum "SPIEGEL" und wurde 2002 stellvertretender Leiter des Berliner Hauptstadtbüros. Bekannt wurde er durch zahlreiche "SPIEGEL"-Reportagen, darunter eine über Daimler Chrysler, für die er 2002 erneut den renommierten ...


Die Biographie von Dirk Kurbjuweit ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library