MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Dirk Lottner

deutscher Fußballspieler und -trainer
Geburtstag: 4. März 1972 Köln
Klassifikation: Fußball
Nation: Deutschland
Erfolge/Funktion: U21-Nationalspieler
Bundesligaspieler

Internationales Sportarchiv 52/2000 vom 18. Dezember 2000 (eb)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 16/2014


Ein Spieler wie Dirk Lottner steht in Zeiten, in denen die fehlende Identifizierung der Spieler mit ihrem Verein beklagt wird und die Profis höchst selten aus dem Ort kommen, für den sie spielen, beim Publikum hoch im Kurs. Lottner wurde in Köln geboren und spielte nur für Kölner Vereine - mit Ausnahme seines zweifachen Abstechers ins benachbarte Leverkusen, von wo der echte "Südstadt-Jong" als junger Steppke und später als gestandener Profi jedoch bald wieder in seine Heimatstadt zurückkehrte. Da bei Lottner auch noch die Leistung und der Einsatzwille stimmen, erfreut er sich beim 1. FC Köln größter Beliebtheit. Mit dem Wiederaufstieg des "FC" in die Bundesliga im Sommer 2000, zu dem er maßgeblich beigetragen hatte, stieg er zur Identifikationsfigur, fast schon zur Ikone des Kölner Fußballs auf.

Laufbahn

Dirk Lottner begann in seinem Stadtteil bei Rot-Weiß Zollstock mit dem Fußballspielen. Schon in der E-Jugend wechselte er zur Kölner Fortuna, wo bereits sein Vater Karl gespielt hatte. Als er ...


Die Biographie von Dirk Lottner ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library