MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Emil Van Cauter

belgischer Radsportler (Straße)
Geburtstag: 2. Dezember 1931 Meusegem-Wolvertem
Todestag: 26. Oktober 1975 Bangkok (Thailand)
Klassifikation: Radsport, Straßenradsport
Nation: Belgien

Internationales Sportarchiv 37/1954 vom 6. September 1954


Laufbahn

Der junge belgische Amateurfahrer Emil van Cauter, der als Aussenseiter die Weltmeisterschaft gewann, ist Flame und wurde 1931 geboren. Der schlanke; kleine, dunkelhaarige, mit ausserordentlicher Zähigkeit begabte Fahrer ist von Beruf Bauer. Vor 5 Jahren begann seine Laufbahn in dem bekannten belgischen Club "Curghem Sportif", aus dem auch bekannte Fahrer wie Impanis, Keteleer und Schild hervorgingen. Bis zur Weltmeisterschaft 1954 gewann Cauter keinen Titel. 1953 bestritt er in Lugano seine erste Weltmeisterschaft, die er mit der Hauptgruppe hinter dem italienischen Sieger-Duo Filippi - Nencini als Achter beendete. Bei der Ägyptenrundfahrt 1954 wurde er Zweiter. Erfolgreich war er auch in belgischen Provinzveranstaltungen, weshalb er seit geraumer Zeit zur belgischen Spitzenklasse gezählt und als Spezialist exotischer Rennen betrachtet wurde. Bei der Strassenweltmeisterschaft der Amateure 1954 setzte er sich am Ende der 8. Runde in Führung, die er mit Zähigkeit hielt, sodass er mit knapp 3 Sekunden Vorsprung vor dem Dänen Andresen durchs Ziel ging. Er holte damit die Strassenweltmeisterschaft nach 27 Jahren wieder nach Belgien. ...


Die Biographie von Emil Van Cauter ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library