MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Eoin Moore

irischer Regisseur
Geburtstag: 13. Dezember 1968 Dublin
Nation: Irland

Internationales Biographisches Archiv 16/2021 vom 20. April 2021 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 01/2022


Blick in die Presse

Herkunft

Eoin Moore wurde am 13. Dez. 1968 in Dublin geboren. Seine Mutter Margaret Moore, geb. Connolly, war Näherin, der Vater Liam Moore Grafiker und Modellbauer. M.s zwei Jahre ältere Schwester Ciara Moore arbeitet als bildende Künstlerin.

Ausbildung

Nach dem Abitur (Leaving Certificate) 1986 an der Pobalscoil Neasáin Sekundarschule in Dublin machte M. von 1986-1988 eine Fachausbildung "Videoproduktion" in Coláiste Dhúlaigh Dublin. Seit 1988 lebt M. in Berlin, ursprünglich war er wegen einer Frau nach Deutschland gekommen. Er arbeitete zunächst als Tontechniker und Kameramann. 1991 bis 1998 studierte er an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) Regie.

Wirken

Anfänge im KinoBereits sein Abschlussfilm an der dffb "plus-minus null" (1998) wurde vielfach ausgezeichnet und lief im Jahr 2000 in den deutschen Kinos. Die Geschichte um einen jungen Bauarbeiter (Andreas Schmidt) und zwei Prostituierte (Tamara Simunovic, Kathleen Gallego Zapata), die an der Baustelle des Potsdamer Platzes arbeiten, drehte M. mit zwei Videokameras und einem Budget von 60.000 ...


Die Biographie von Eoin Moore ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library